Bei Glatteis stürze ich auf dem Gehsteig vor dem Haus des Nachbarn.
Habe ich Anspruch auf eine Entschädigung?

Der Ehepartner stirbt bei einem Verkehrsunfall, den jemand anderer verursacht hat.
Bekomme ich Trauerschmerzengeld vom Unfallgegner?

Bei einem Sturm fällt ein Baum von meinem Grundstück um und beschädigt das davor parkende Auto.
Kann der Eigentümer die Reparaturkosten von mir verlangen?

Fast täglich kommt es zu derartigen Zwischenfällen. Durch das Schadenersatzrecht soll eine Wiedergutmachung für eingetretene Schäden geleistet werden. Ein Schaden alleine ist jedoch noch kein Grund, dass auch tatsächlich Schadenersatz geleistet werden muss.
Viele weitere Voraussetzungen müssen beachtet werden.
Wir helfen Ihnen, erlittene Schäden erfolgreich geltend zu machen oder ungerechtfertigte Forderungen gegen Sie abzuwehren.

Aktuelles aus "Zivilrecht"

Wer zahlt den Schaden eines umgestürzten Baumes?

Bei einem Unwetter mit Windspitzen bis zu 110 km/h stürzten …

weiterlesen ›

Bundesfinanzgericht bestätigt: Entscheidung des Finanzamts war Willkür

Wie wir zuletzt berichtet haben, hat das Finanzamt einer Mutter …

weiterlesen ›

Behörden fordern „irgendein Studium“, um Familienbeihilfe nicht zu verlieren

Manchmal fällt es einem als Bürger schon schwer zu verstehen, …

weiterlesen ›